+41 44 713 26 22, +41 78 702 33 33 info@mealandwheel.com

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.

Already a member?

Login

opdivo für Lungenkrebs

opdivo für Lungenkrebs

Einführung

opdivo (nivolumab) ist ein verschreibungspflichtiges Markennamen. Es ist von der Food and Drug Administration (FDA) zugelassen, um bestimmte Arten von metastasierten nicht-kleinzelligen Lungenkrebs (NSCLC) bei Erwachsenen zu behandeln. Metastatisch bedeutet, dass sich der Krebs von Ihren Lungen auf andere Körperteile ausgebreitet hat. Opdivo kann auch von selbst verwendet werden. 1 (PD-1) Inhibitor

  • Arzneimittelform: Flüssige Lösung für intravenöse Infusion
  • Verfügbar als Biosimilar: Nein
  • Weitere Informationen finden Sie weiter auf Opdivo und seine Verwendung bei der Behandlung von Lungenkrebs. Opdivo ist auch für die Behandlung mehrerer anderer Krebsarten zugelassen. Sie können diesen Artikel für einen umfassenden Blick auf dieses Medikament beziehen. Erwachsene in bestimmten Situationen. Wenn Ihr Arzt Opdivo verschrieben hat, fragen Sie sich möglicherweise, wie er diesen Zustand behandelt. Die Art und Weise, wie Opdivo als Immuntherapie

    opdivo funktioniert, ist eine Art der Immuntherapie. "Immuntherapie" bedeutet, dass das Arzneimittel dazu beiträgt, dass Ihr Immunsystem gegen Krebs kämpft.

    Opdivo-Wirkmechanismus (wie das Arzneimittel funktioniert) ein Protein des Immunsystems namens programmierter Todesrezeptor-1 (PD-1) beinhaltet. PD-1-Rezeptoren (Dockingstationen) finden sich auf Immunzellen im gesamten Körper. Wenn bestimmte Proteine ​​an PD-1-Rezeptoren hängen, führt dies dazu, dass Immunzellen keine Proteine ​​produzieren, die Krebszellen angreifen. Dies bedeutet, dass der Krebs Angriffe aus Ihrem Immunsystem vermeiden kann. Dies ermöglicht Ihrem Immunsystem Proteine, die Krebszellen angreifen und abtöten. Krebs (NSCLC) bei Erwachsenen.

    Eine Studie ergab, dass Menschen, die Opdivo einnahmen, ein längeres Überleben im Vergleich zu Menschen, die Docetaxel, ein Chemotherapie -Medikament, einnahmen. „Überleben“ bezog sich auf die Zeitdauer, die Menschen während des Erhaltens der Behandlung lebten.

    Ein weiterer Versuch ergab, dass Menschen, die Opdivo einnahmen, bessere Erfolgsquoten hatten als die Menschen, die Docetaxel einnahmen. „Erfolgsrate“ verwies darauf, wie viele Menschen Krebs auf die Behandlung mit Opdivo reagierten. 1% der Krebszellen. Häufig gestellte Fragen zur Verwendung von Opdivo zur Behandlung von Lungenkrebs.

    Plattenepithelzellen sind flache Zellen, die in der äußeren Schicht Ihrer Haut sowie in Körperteilen enthalten sind. Dies schließt die Atemwege in Ihrer Lunge ein. Eine klinische Studie mit Opdivo betraf Erwachsene mit Plattenepithel-nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC). Die Forscher fanden heraus, dass Menschen mit Plattenepithel -NSCLC, die Opdivo einnahmen.

    Ist Opdivo in bestimmten Situationen zur Behandlung von Lungenkrebs im Stadium 4 zugelassen?

    Ja. Lungenkrebs im Stadium 4 https://harmoniqhealth.com/de/gelarex/ ist metastasierend, was bedeutet, dass sich der Krebs von Ihrer Lunge auf andere Körperteile ausgebreitet hat. Und Opdivo ist für den Einsatz bei Erwachsenen mit bestimmten Arten von metastasierendem nicht-kleinzelligen Lungenkrebs (NSCLC) zugelassen. wird zur Behandlung verwendet. Dies kann Ihr vorgeschriebenes Behandlungsschema, den Versicherungsplan, die von Ihnen verwendete Apotheke und Ihren Standort umfassen. Der Preis hängt auch von den Kosten der Ernennung ab, um Dosen von Opdivo von Ihrem Gesundheitsdienstleister zu erhalten. Bei Schätzungen, wie viel Opdivo kostet, siehe Goodrx.com. Biologische Medikamente werden aus lebenden Zellen hergestellt, daher ist es nicht möglich, diese Medikamente genau zu kopieren. Ein Biosimilar-Medikament ähnelt jedoch dem Markenmedikament und gilt als sicher und wirksam. Und Biosimilars kostet tendenziell weniger als Markenmedikamente. Die folgenden Listen enthalten einige der wichtigsten Nebenwirkungen, die mit Opdivo -Verwendung gemeldet wurden. Informationen zu anderen potenziellen Nebenwirkungen des Arzneimittels finden Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Sie können auch unseren Artikel über Opdivo sehen oder sich auf den Opdivo -Medikamentenhandbuch beziehen. Die nachstehend diskutierten Nebenwirkungen wurden bei Menschen gesehen, die Opdivo mit Ipilimumab (Yervoy) einnahmen. Zur Behandlung von metastasierendem* nicht kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) wird Opdivo typischerweise in Kombination mit dem Medikament Ipilimumab und manchmal mit Chemotherapie aus Platin. ) Genehmigt ein Medikament, es verfolgt die Nebenwirkungen des Arzneimittels. Wenn Sie während der Einnahme von Opdivo einen Nebeneffekt entwickeln und die FDA informieren möchten, besuchen Sie Medwatch. Leichte Nebenwirkungen

    Wenn in Kombination mit Ipilimumab (Yervoy) zur Behandlung von Erwachsenen mit metastasierendem NSCLC verwendet wird, können häufige milde Nebenwirkungen von Opdivo:

    • Bauchabdominal (Bauch) umfassen, um zu behandeln.
    • Schmerz

    • Husten
    • Verringerter Appetit
    • Müdigkeit (Energiemangel)
    • Kopfschmerzen
    • Fieber
    • juckende Haut
    • Gelenkschmerzen und Muskelschmerzen
    • Übelkeit und Erbrechen
    • Infektionen der oberen Atemwege, wie die Erkältung
    • Hautausschlag

    Diese Nebenwirkungen von Opdivo können vorübergehend sein und dauern einige Tage oder Wochen. Aber wenn sie länger dauern oder Sie stören oder schwer sind, ist es wichtig, mit Ihrem Arzt oder Apotheker zu sprechen. Nebenwirkungen, einschließlich:

    • Enzephalitis (Schwellung in Ihrem Gehirn)
    • Hepatitis (Entzündung in Ihrer Leber)
    • Reaktionen des Immunsystems (was verursachen kann Ihr Immunsystem, um die gesunden Zellen Ihres Körpers anzugreifen)
    • Infusionsreaktionen (Symptome, die während oder kurz nach einer Arzneimittelinfusion auftreten können)
    • Nierenschäden
    • Probleme mit Hormone, einschließlich Veränderungen des Cortisolspiegels und der Schilddrüsenhormonspiegel
    • Typ-1-Diabetes
    • Allergische Reaktion, einschließlich schwerer Hautreaktionen wie Stevens-Johnson-Syndrom

    Rufen Sie Ihren Arzt sofort an, wenn Sie bei der Verwendung von Opdivo ernsthafte Nebenwirkungen entwickeln. Wenn die Nebenwirkungen lebensbedrohlich erscheinen oder wenn Sie der Meinung sind, dass Sie einen medizinischen Notfall haben, rufen Sie 911 oder Ihre lokale Notfallnummer sofort an.

    * Eine allergische Reaktion ist nach der Verwendung von Opdivo möglich. Es ist jedoch nicht klar, wie viele Menschen diese Nebenwirkung in klinischen Studien berichteten. Lungenkrebs beginnt in der Lunge, und es gibt zwei Haupttypen:

    • Nicht-kleinzelliger Lungenkrebs (NSCLC) und
    • Lungenkrebs kleinzellig (SCLC)

    NSCLC ist die häufigste Art von Lungenkrebs. Es wächst langsamer als sclc. „Metastatisch“ bedeutet, dass sich der Krebs von Ihren Lungen auf andere Körperteile ausgebreitet hat. Wenn der Krebs wächst, kann er anfangen, Symptome wie:

    • Atemprobleme wie Atemnot
    • Brustschmerzen
    • Husten zu verursachen.
    • Blut

    • Müdigkeit (Energiemangel)
    • Persistierender Husten
    • Schwäche

    metastasiertes NSCLC kann Symptome verursachen wie:

    • Probleme beim Atmen
    • Schmerzen in Bereichen, in denen sich der Krebs ausgebreitet hat, wie in Ihren Knochen, Kopf, Hals oder Bauch (Bauch)
    • Probleme mit
    • Anfälle (Änderungen der elektrischen Aktivität in Ihrem Gehirn)
    • Verschlechterte Müdigkeit und Schwäche

    Wer kann Opdivo für Lungenkrebs verwenden? /h3

    opdivo kann bei Erwachsenen verwendet werden, um zu behandeln:

    • metastasierendes NSCLC, das keine bestimmten genetischen Veränderungen hat,* und exprimiert eine bestimmte Menge eines Proteins, das PD-1 namens PD-1 ausdrückt.
    • Ihr Arzt bestellt einen Test, um festzustellen, ob Ihr Krebs diese PD-1-Anforderung erfüllt. Zu diesem Zweck wird Opdivo in Kombination mit dem Medikament Ipilimumab (Yervoy) verwendet. und mit zwei Chemotherapiezyklen aus Platin. Wenn Ihr Krebs bestimmte genetische Veränderungen hat, müssen Sie bestimmte Krebsmedikamente erhalten, die für diese Genveränderungen spezifisch sind, bevor Sie Opdivo verwenden.

    * Diese genetischen Veränderungen beziehen EGFR und Alk. † Mehrfach bedeutet, dass der Krebs nach der Reaktion auf vorherige Behandlung zurückgekehrt ist. Erwachsene. Im Folgenden finden Sie Details zur Verwendung von Opdivo zur Behandlung dieser Erkrankung. Die typische Dosierung von Opdivo für die Behandlung von NSCLC, wenn sie allein verwendet wird, beträgt entweder:

    • 240 Milligramm (mg) alle 2 Wochen oder
    • 480 mg alle 4 Wochen

    Wenn mit dem Medikament Ipilimumab (Yervoy) eingenommen wird, beträgt die typische Dosierung von Opdivo alle 2 Wochen 3 (mg) pro Kilogramm (kg) Körpergewicht. Ipilimumab und Chemotherapie aus Platin, die empfohlene Opdivo -Dosierung beträgt 360 mg alle 3 Wochen. Denken Sie daran, dass sich die Dosierung des Arzneimittels mit diesen anderen Verwendungen unterscheiden kann. Um mehr zu erfahren, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Es wird von einem Gesundheitsdienstleister als intravenöse Infusion gegeben. Opdivo -Infusionen dauern normalerweise etwa 30 Minuten. Für die Behandlung von NSCLC erhalten Sie alle 2, 3 oder 4 Wochen Opdivo -Infusionen. Das Medikament ist möglicherweise keine sichere Option, wenn Sie über bestimmte Erkrankungen oder andere Faktoren verfügen, die Ihre Gesundheit beeinflussen. Einige davon werden unten erwähnt. Haben Sie eine Vorgeschichte von Stammzelltransplantationen

  • Wenn Sie eine Organtransplantation erhalten haben
  • Wenn Sie über einen Nervensystemzustand wie Myasthenia gravis oder Guillain-Barré-Syndrom sind.

    Wenn Sie schwanger sind oder stillen

  • Wenn Sie eine allergische Reaktion auf das Medikament oder einen seiner Zutaten hatten
  • nächste Schritte

    Jetzt, da Sie Opdivo für Lungenkrebs erfahren haben, haben Sie möglicherweise noch einige Fragen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, der Sie darüber beraten kann, ob Opdivo für Sie richtig ist. Einzelheiten zu anderen Aspekten von Opdivo finden Sie in diesem Artikel.

  • Drogenvergleich.
  • Um herauszufinden, wie Opdivo mit Keytruda vergleichbar ist, lesen Sie diesen Artikel.

  • Informationen zu Lungenkrebs.
  • Weitere Informationen zu Lungenkrebs finden Sie in unserer Liste der Artikel von Lungenkrebs. Datum. Dieser Artikel sollte jedoch nicht als Ersatz für das Wissen und die Fachkenntnisse eines lizenzierten medizinischen Fachmanns verwendet werden. Sie sollten immer Ihren Arzt oder einen anderen medizinischen Fachmann konsultieren, bevor Sie Medikamente einnehmen. Die hierin enthaltenen Arzneimittelinformationen können sich ändern und nicht alle möglichen Verwendungen, Richtungen, Vorsichtsmaßnahmen, Warnungen, Wechselwirkungen zwischen Arzneimitteln, allergischen Reaktionen oder nachteiligen Wirkungen abdecken. Das Fehlen von Warnungen oder anderen Informationen für ein bestimmtes Arzneimittel zeigt nicht, dass die Kombination aus Arzneimittel oder Arzneimittel für alle Patienten oder alle spezifischen Verwendungen sicher, wirksam oder angemessen ist.

    • Lungenkrebs
    • Pharmazie/Apotheker

    Contents

    Translate:

    Text Widget

    Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Donec sed odio dui. Etiam porta sem malesuada.

    Recent Comments

      Far far away, behind the word mountains, far from the countries Vokalia and Consonantia, there live the blind texts.